Herzlich willkommen beim Jodlerklub Schwarzenbach

Aktuell


04. November 2022

Konzertprogramme sind da.  Es nochet ihm!!   

 

Chumm mit... ist das Motto von unserer diesjährigen Konzertreihe.

Chumm mit mir ufene musikalischi Reis... 
- dür dJahreszyte?
- zBärg?
- abtouche was dsLäbe für Wunder parat het? 

- oder eifach chli zäme si der Abe gniesse u zäme chli dorfe u s'Luschtig ha

 

Wir sind intensiv am Üben und Vorbereiten, damit unsere Konzertreihe ein Genuss in jeder Hinsicht werden soll.  
Die Programme sind da und der Vorverkauf ist gestartet.  Mit einem kurzen Fon bei Fränzi 062 964 00 46 zwischen Mo-Fr und 19-20Uhr sicherst du Dir Deine Plätze. 


Chunnsch o mit..?  Mir freue üs 

 

Öier Blackys 



25. Oktober 2022

Jubilar 

 

Paul Hofer aus Dürrenroth konnte am 21.10.2022 seinen 60. Geburtstag feiern. 

Paul singt seit 1981 im 1. Tenor in unseren Reihen. Früher war er auch ein zuverlässiger und sehr guter 1. Jutzer.  Vielen Dank für Deine Treue! 

 

Anlässlich seines runden Geburtstages durften wir am 25.10.2022 nach der Probe noch ein feines Bettmümpfeli geniessen. Merci viel mal!  Wir gratulieren Dir ganz herzlich, lieber Paul  zu Deinem runden Wiegenfest und wünschen Dir alles Gute, und gute Gesundheit im neuen Lebensjahr sowie noch viele Jahre Freude am Singen in unseren Reihen.



24. September 2022

Unteremmentalisches Jodlertreffen zu Gast beim JK Oberburg 

 

"Es Herbstelet", von Emil Wallimann. So haben wir in Oberburg unseren musikalischen Gruss zum Unter-emmentalischen Jodlertreffen überbracht. Das von den Oberburgern herzlich, und so richtig jodlerisch gemütlich aber perfekt organisierte Jodlertreffen wurde mit vielen schönen Vorträgen und einer bis auf den letzten Platz gefüllten MEZWAN gebührend belohnt.  Unser 1. Bässler, Fritz Schneider, hatte dann auch noch in der Tombola das nötige Glück. Er entschied sich für den Käse, anstatt für das Velo. Dieser war wohl einfacher mit nach Hause zu nehmen ?!  E Guete.



11.Septemer 2022

SlowUp mit den Blackys bei der Graasdeeri Schweinbrunnen

 

Der Verpflegungsstand der mittlerweile einen festen Platz im Jahresprogramm der Schwarzenbacher Jodler hat, konnten auch am Slowup22 die sehr zahlreichen Teilnehmer genüsslich und gesund eine wohlverdiente Stärkung geniessen. Bei bestem Velo-Wetter fanden auch dieses Jahr sehr viele Leute den Weg uns. Das dorfen kam so nicht zu kurz und jeder genoss den sportlich-gemütlichen Sonntag. Danke allen Besuchern für ihren Besuch. Bis zum nächsten Jahr - bei der Grasdeeri. Eure Blackys



12. Juli 2022

Jodlerbräteln und Sommerferien 

 

Mit dem traditionellen Jodlerbräteln läuten die Schwarzenbacher die Sommerferien ein. Das erste halbe Jahr war wieder einmal ein "normales" Vereinsjahr und wir sind froh, haben wir alle die Coronazeit gut überstanden und dass der Verein keinen Schwund an Mitgliedern hatte. Das Jodlerfest als krönender Abschluss des ersten Halbjahr 2022 war der Höhepunkt und ein voller Erfolg. Der Klub macht Urlaub bis Anfang August, um dann mit voller Kraft auf die Konzerte im Dezember hinzuarbeiten. Wir wünschen allen einen schönen, sonnigen und warmen Sommer. Bis gli. Euere Blackys



09. Juli 2022

Hochzeitsglocken läuten 

 

Am 9. Juli durften wir am Hochzeitsfest von unserem 1. Jutzer Res Wegmüller mit seiner Martina teilnehmen. Einen herrlichen Samstag Nachmittag - bzw. Abend mit Jutzen, Dorfen und einem feinen Znacht durften wir mitgestalten/erleben. Wir wünschen den frischvermählten nur das Beste auf ihrem gemeinsamen Lebensweg. Viel Gfröits und häbit nech fescht Sorg. Es härzlechs Danke viel mal für dä schön Namitag mit Euch. Eui Blackys. 



24. - 26. Juni 2022

Bernisch Kantonales Jodlerfest am 24.-26.6.2022 in Ins

 

Mit viel Vorfreude und auch einer grossen Erwartungshaltung, reisten wir nach der langen Coronapause ins Seeland, genauer gesagt in das Ankerdorf, Ins.  Das letzte Jodlerfest lag auch schon 3 Jahre zurück - Brienz  war also schon lange her und so wollten wir wieder mal zämestah und Jodler si und einfach mit gleichgesinnten unser Brauchtum in vollen Zügen geniessen und vorallem aufleben. Es war ein wunderbares Fest mit viel Liebe zubereitet, von Petrus mit dem richtigen Wetter geschmückt. Danke den Ins'er Trägervereinen für das Organisieren und das der Jodlerstartschuss "nach" Corono geglückt ist. 



12. Juni 2022

Geburtstagsfest Res Lüthi auf dem Berg, Eriswil 

 

"s'git öppis wo üs bsungers Freud macht, we öpper eifach zue üs chunnt..."
Getreu dem Jodellied "Es schöns Daheim" lud uns unser 2. Jodler, Res Lüthi z
u seinem gemütlichen Geburtstags-Familienfest" ein.  Auch die Jodler gehören, gemäss Res zu seiner grossen Familie und so durften wir einen wunderbaren Sonntag-Mittag/Nachmittag bei Geissbühlers auf dem Berg, Eriswil geniessen. Neben schön gekühltem "Dünns" konnte jeder seinen Spiess selber zusammenstellen und auch das eine oder andere Ständli passte sehr gut zu dem herrlichen Sommertag. "Das i hie mit mine Lüte darf e schöne Sunntig ha, tuet für mi so viel bedüte, eh - i bi halt gäre da. Ja i läbe jede Tag, we nüt meh geit isch drum de ds'spat." 

Merci Res und Sandra und Familie 



20. Mai 2022

Expertisensingen in Ettiswil

 

Es gehört schon fast zur Tradition, dass sich der Jodlerklub Schwarzenbach vor einen Jodlerfest in Ettiswil einer Jury stellt und somit eine Standortbestimmung für das Wettlied abholt. Zudem ist das "kleine Jodlerfest" wie das Expertisensingen auch genannt und schon seit vielen Jahren vom Jodlerklub Ettiswil durchgeführt wird,  ein beliebter Treffpunkt und Anlass um viele wertvolle Kontakte zu pflegen.  Die "platschvolle" Kirche war dann um 22.04Uhr ganz Ohr und wir wurden von der Jury hereingeläutet. Immer wieder ein spannender Moment voll Genuss und auch etwas Anspannung. Unser Wettlied "Es herbschtelet" von Emil Wallimann wusste nicht nur dem Publikum sehr zu gefallen. Auch der Dirigent war sichtlich stolz und erleichtert über den gelungen Auftritt. Hansruedi Zihlmann gab uns noch ein paar wenige Ansätze wo wir noch etwas schleifen können und so genossen wir entspannt den 2. Teil. 
Unser Wettvortrag findet am Bernisch Kantonalen Jodlerfest in Ins am 25.06.22 Vormittags statt. 

Vielen Dank dem JK Ettiswil für die wie immer tadellose Organisation und den wunderschönen Abend bei Euch.  



15. Mai 2022

Familiengottesdienst Huttwil

 

Einen sehr schönen und dankbaren Auftritt durften wir am sehr lebendig gestalteten Gottesdienst in Huttwil mitgestalten. Pfarrer John Weber hatte sich das Thema "Ohni Wasser keis Läbe" für den Familiengottesdienst ausgesucht. So bauten die Kinder mit "Söiblueme" eine Wasserleitung, damit Fabienne Schär getauft werden konnte.  Danke der Kirchgemeinde Huttwil für die Einladung und den Café nach dem Gottesdienst. 

 

 



23. April 2022

Gastauftritt im Studenland 

 

Einen wundervollen Abend durften wir in Wislikofen AG beim JK Studenland geniessen. 
Anlässlich ihres Jahreskonzert durften die Studenländer auch noch gleich eine neue Jodlertracht feiern und präsentieren. Die MZH in Wislikofen war bis zum letzten Platz gefüllt und die gespannten Besucher wurden mit wunderbarer Jodlerruschtig aus den eigenen Reihen und von den Schwarzenbachern verköstigt. Zu den Einzel-vorträgen der Klubs sorgte ein klubeigenes Oergeliduo für Unterhaltung. Der Höhepunkt des Abend war das gemeinsam vorgetragene, von Ueli Moor geschriebene Lied, "Es schöns Daheim". 

 

Wir danken den Studenländern für die Einladung zu Ihrem Konzert und die sehr herzliche und zuvorkommende Gastfreundschaft.   



20. April 2022

Jubilar 

 

Hanspeter "Pegu" Schütz aus Dürrenroth konnte am 15.4.2022 seinen 60. Geburtstag feiern. 

Pegu singt seit 1981 im 1. Bass  in unseren Reihen.  Vielen Dank für Deine Treue! 

 

Anlässlich seines runden Geburtstages durften wir gestern nach der Probe noch ein feines Bettmümpfeli geniessen. Merci viel mal!  Wir gratulieren Dir ganz herzlich, lieber Pegu, zu Deinem runden Wiegenfest und wünschen Dir alles Gute, und gute Gesundheit im neuen Lebensjahr sowie noch viele Jahre Freude am Singen in unseren Reihen.   



4. April 2022

Voranzeige Jodlerobig Jodlerklub vom Studenland am 23.04.2022

 

Wir freuen uns nach langer Zeit auf einen Gastauftritt im Studenland.

Am Samstag, 23. April 2022 in der MZH in Wislikofen

 



18. März 2022

Martin Zürcher
Martin Zürcher

Jubilar 

 

Martin Zürcher vom Nyffel in Huttwil konnte am 18.3.2022 seinen 80. Geburtstag feiern. 

Er singt seit 49 Jahren im 1. Tenor in unseren Reihen. 

Wir sind stolz solche treuen und fleissigen Sänger zu uns zählen zu können. 

 

Wir gratulieren Dir ganz herzlich, lieber Martin, zu Deinem runden Wiegenfest und wünschen Dir alles Gute, und gute Gesundheit im neuen Lebensjahr sowie noch viele Jahre Freude am Singen in unseren Reihen.  



8. März 2022

Hanspeter Meyer
Hanspeter Meyer
Res Lüthi
Res Lüthi

Jubilare 

 

Unser 1. Bässler, Hanspeter Meyer durfte am 1.3.2022 seinen 70. Geburtstag feiern 

Res Lüthi, 2. Jutz und 1. Tenor, hat seit dem 7.3.2022 eine 5 vorne in seiner Jahrzahl

 

Wir gratulieren den beiden Jubilaren zu ihren runden Wiegenfesten und wünschen ihnen dazu nur das beste vom Besten.  Alles Gute, gute Gesundheit im neuen Lebensjahr und immer viel Freude beim Singen und Jutzen in unseren Reihen. 



16. Februar 2022

Hauptversammlung 2022

Am Dienstag 15. Februar fand im Burehofbeizli von unserem Mitglied Andreas Stryffeler auf dem Horn Dürrenroth unsere Hauptversammlung statt. 

 

Es gab einige personelle Änderungen im Vorstand: 

  • Wir haben einen neuen Präsidenten gewählt. Das Amt übernimmt Martin Wüthrich!
  • Fritz Wüthrich stellte sein Amt nach 6 Jahren Vereinsführung zur Verfügung. An dieser Stelle möchten wir Fritz für die umsichtige und grosse Arbeit über all die Jahre für unseren Verein herzlich danken.
  • Als Ersatz für den, aus dem Vorstand ausscheidenden, Fritz Wüthrich, konnten wir unsere Jodlerin, Stefanie Kämpfer, gewinnen.
  • Alle weiteren Vorstandsmitglieder wurden für eine weitere Amts-Zeit gewählt.
  • Auch unser Dirigent, Ruedi Thöni, wurde für ein weiteres Jahr gewählt. Ein grosses Dankeschön für ihre Arbeit durch das ganze Jahr.

Weitere Entscheidungen / Themen

  • Das vorgeschlagene Jahresprogramm wurde eifrig diskutiert und schlussendlich, mit dem Vorschlag die Jodlerreise in Form eines Skiweekends durchzuführen, von der Versammlung angenommen. 
  • Mitte 2021 wurde der Probeabend, versuchsweise auf den Dienstag gelegt, mit der Hoffnung, dass der Probebesuch besser wird. Die Erfahrung aus einem halben Jahr hat gezeigt, dass der Dienstag der bessere Abend ist. Somit haben wir an der HV definitiv beschlossen, dass wir den Dienstag beibehalten. 

 

Mit der ersten Probe nach Covid, welche am Dienstag, 22. Februar stattfinden wird, wollen wir wieder durchstarten und uns für das Bernisch kantonale Jodlerfest in Ins einstimmen. 

 

Wir danken allen für die Rege Teilnahme an der HV und vorallem den Mitgliedern die immer wieder gerne zusatzaufgaben übernehmen im Sinne des Vereins und wünschen den neu designierten Vorstandsmitgliedern viel Freude bei Ihrer Tätigkeit und eine geschickte Hand bei der Vereinsführung. 

Auch ein herzliches Merci der Familie Stryffeler/Neuenschwander für das Gastrecht und das feine Znacht. 

 

Schwarzenbach, 15.02.2022 / Vorstand

 



12. Februar 2022

Jodlerskitag!

Am Samstag, den 12.Februar 2022 fand nach einem Jahr unterbruch  (Corona bedingt) der sonst alljährliche Skitag vom Jodlerklub wieder statt.

Bei top Wetterbedingungen durften unsere Handvoll Jodler einen rassigen Tag im Skigebiet Sörenberg verbringen!

 



5. Januar 2022

Markus Staub
Markus Staub

Jubilar 

 

Unser 2. Jutzer und 2. Tenörler und Kassier, Markus Staub feierte am 5.1.2022 seinen 40. Geburtstag.

 

Wir gratulieren Dir ganz herzlich, lieber Küsu, zu Deinem runden Wiegenfest und wünschen Dir alles Gute, und
gute Gesundheit im neuen Lebensjahr sowie weiterhin viel Freude am Singen in unseren Reihen.  



1. Januar 2022

Es guets nöis Jahr 

Im Namen vom Jodlerklub Schwarzenbach wünschen wir euch allen ein frohes neues Jahr mit guter Gesundheit und viel Freude! 



Inhalte von Powr.io werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell und Marketing), um den Cookie-Richtlinien von Powr.io zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Powr.io-Datenschutzerklärung.